Grafenau-Dätzingen

Man darf ja auch mal Glück haben – doch dazu später.

Das Dätzinger Backhaus liegt in der Bachgasse,  die sich unterhalb des Dätzinger Schlosses befindet. Wenn man diese Gasse hinunterläuft liegt das Backhaus links idyllisch am rauschenden Altbach.

daetzingen-bachseiteAus Stein gebaut mit aufgesetztem Fachwerk hat die Gesamtgemeinde Grafenau- zu der gehört Dätzingen seit der Gemeindereform 1972 – das Backhaus schön renoviert.  Die dicken Sandsteinquader an den Hausecken und Fenstersimsen geben dem Backhaus ein schönes Bild.

daetzingen-frontUnd jetzt zu dem Glück von oben: Ich war schon am ablichten der Öfen durch die Scheiben als das Backhaus von einer Dätzinger Familie geöffnet wurde. Auf meine Anfrage hin durfte ich das Backhaus auch von innen ablichten.

Daetzingen-innenDer Innenraum zeigt eine Besonderheit, die dem heutigen technischen Fortschritt geschuldet ist. Im Zuge der Renovierung wurde zum alten Holzbackofen ein zweistöckiger Elektrobackofen eingebaut – Marke „Häussler Steinbackofen“. Schließlich hat nicht jeder heutzutage Reisig zum heizen oder den Platz dieses zu lagern. Man geht mit der Zeit in Dätzingen.

Geodaten:  N 48. 43012  E 8. 53122